Was machen, aus einen mit einem Einfamilienhaus bebautem fast 2.900 m² großen Grundstück? Die Lösung: Aufteilung des Grundstücks und Verkauf in einzelnen Teilen. So kann der zu erzielende Verkaufspreis optimiert werden. Das setzt Können voraus.
zum Seitenanfang
Menu Title